Alfons Pillach: Der Hirschkäfer

Insekten, Käfer Gold-Rosenkäfer

Gold-Rosenkäfer

Der Hirschkäfer

© Alfons Pillach

Als Käfer ist er ein Gigant
im sonst so kleinen Käferland.
Er hat ein prächtiges Geweih,
und kommt’s zu einer Rauferei
mit einem Artgenossen,
dann kämpft er tapfer und entschlossen
nach Regeln der Hirschkäferzunft,
doch nie wie Hirsche in der Brunft.

***

Stichwörter:
Gedichte, Humor, Alfons Pillach, Tiere, Tiergedicht, Insekten, Käfer, Hirschkäfer, Geweih

Alfons Pillach: Punktabzug

Tiere Tierfotos Insekten Käfer Marienkäfer

Marienkäfer

Punktabzug

© Alfons Pillach

Ein Siebenpunkt-Marienkäfer
war ein sehr passionierter Schläfer.
Im Herbst erst kam er angeflogen.
Dem Käferchen wurde zur Strafe
vom höchsten Käfertribunal,
damit er niemals mehr verschlafe,
sofort ein Strafpunkt abgezogen,
sodass ihn jetzt auf seinem Rücken
nur sechs statt sieben Punkte schmücken.

***

Stichwörter:
Gedichte, Humor, Alfons Pillach, Tiere, Tiergedicht, Insekten, Käfer, Marienkäfer

Alfons Pillach: Wenn die Zeit drängt

Wenn die Zeit drängt

© Alfons Pillach

Man sah die beiden Eintagsfliegen
am frühen Morgen sich bekriegen.
Die eine war am Ende Sieger,
doch dem kleinen Eintagsflieger
war die Siegerfeier schnurz.
Die Zeit zum Feiern, die war eben
in ihrem knappen Eintagsleben
– rein biologisch – viel zu kurz.
Statt einer großen Siegerfeier
legte sie Eintagsfliegeneier.

***

Stichwörter:
Gedichte, Humor, Alfons Pillach, Tiere, Tiergedicht, Insekten, Fliegen, Eintagsfliegen

Alfons Pillach: Die Hornisse

Insekten Hornisse

Hornisse

Die Hornisse

© Alfons Pillach

Die Hornisse hat doch kein Horn,
der Name täuscht, denn wisse:
Zwei Fühler sind am Kopfe vorn,
doch ohne Hörner is se.

***

Stichwörter:
Gedichte, Humor, Alfons Pillach, Tiere, Tiergedicht, Insekten, Hornisse, Vierzeiler